Anscheinend ./. Scheinbar

wp-1487968299124.jpeg

Anscheinend verwechseln Viele die beiden Begriffe, dabei ist es scheinbar so leicht.
Heute lese ich bei Heise:

In der Nacht auf Freitag hat Google viele Anwender mit Meldungen auf „verdächtige Kontoaktivitäten“ verunsichert. Scheinbar handelt es sich um einen Fehlalarm.

Ich will doch hoffen, dass es sich anscheinend um einen Fehlalarm handelt.

»Scheinbar« bedeutet dem Anschein nach, also scheint etwas zwar so, ist es aber nicht. Richtig wäre hier »Anscheinend« gewesen, denn das bedeutet, dass es vermutlich zutreffend ist.

Schwierig wird es mit »Offenbar«. Leider wurde der Begriff in letzter Zeit zum Modewort und wird meist mit »Vermutlich« verwechselt. Offenbar ist etwas, wenn die Tatsachen offen zu sehen sind. Bei einem Skelett handelt es sich offenbar um eine tote Person. Sieht man ein rundes Loch im Schädel, wurde die Person vermutlich erschossen, aber »offenbar« ist das nicht — dazu sind weitere Untersuchungen nötig.

Zacharias Zorngiebel
———
Bild: © Ad Meskens / Wikimedia Commons

Advertisements

Ein Gedanke zu “Anscheinend ./. Scheinbar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s